15. Juni  Eröffnung Bergbahn GIW AG Mehr
20. Juni  Fronleichnam Mehr / Merkblatt für Besucher

22. Juni 

Bike Opening Event Mehr                                                                                                           
20. - 22. Sep         UCI Mountainbike Marathon 2019 Mehr

 

Chinderwält ab Mittwoch, 3. April geöffnet / Mehr
22 Juni 2019 Bike Opening Event / Mehr
Events Heidadorf
Digitale Wanderkarte Heidadorf
 

Höchster Weinberg Europas

Unterhalb Visperterminen liegt Europas höchster, zusammenhängender Weinberg, auf einer Höhe zwischen 650 und 1’150 Meter.

In kurzen Terrassen überwindet der Weinberg, genannt "Rieben", auf engstem Raum 500 Höhenmeter.

LInk

Natür [Natur]

Heute gehen wir raus! In die grossartige Landschaft rund um das Heidadorf: Streifen durch blühende Wiesen, herrlich duftende Wälder, gelangen zu Bergseen, quirligen Suonen.

Immer mit atemberaubender Aussicht auf die Walliser 4000er.

Brüüchtum [Brauchtum]

In kaum einem anderen Dorf im Wallis ist das kulturelle Erbe noch so stark in der heutigen Bevölkerung verankert wie bei uns in Visperterminen.

Unsere Traditionen und Bräuche sind intensiv gelebte und geliebte Gegenwart.

Ässu & triichu [Genuss]

Ein altes Sprichwort lautet: 

Sag mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist. Beim Entdecken unserer kulinarischen Spezialitäten lernt man gleichzeitig auch uns “Tärbiner” besser kennen; unsere kulturellen Eigenheiten, unser Wesen.

Portlet Link

Nächste Events

  • 20. Juni 2019FronleichnamTrommeln für den Herrn – Fronleichnam in Visperterminen Mit einer farbigen Prozession, mit Musik und Gebeten, Pfeifen, Gesang und Wein feiern die Visperterminer Fronleichnam. Der Zug der Walliser vereint Frömmigkeit und Wehrhaftigkeit. „Gegrüsst seist du, Maria…“ Der Rosenkranz ist das zentrale Gebet. Schwungvoll treibt ein Mann auf dem Bildjiplatz in Visperterminen Nägel in die entstehende Altarwand aus Holz. Der  Herrgottstag, wie ihn die Einheimischen nennen, ist auch ein Fest der Jugend: Das fängt damit an, dass die 21-jährigen am Abend vor Fronleichnam im 1400-Seelen Dorf vier Altäre aufbauen und mit Tannenzweigen, Blumen, Bildern und Kerzen schmücken. Eine der jungen Visperterminerinnen meint: „Fronleichnam bedeutet für mich festliche Tradition, die alle zusammenbringt und ein Gemeinschaftsgefühl vermittelt“. Die vier Altäre – am Fronleichnamstag wird vor jedem Altar aus einem der vier Evangelien vorgelesen und der Segen erteilt – stehen jedes Jahr unter einem bestimmten Motto. Dementsprechend sind die Altäre geschmückt. Mehr Infos zum Ablauf finden Sie hier.
  • 22. Juni 2019BIKE-OPENING 22.06.2019Weitere Infos unter: www.bike-wallis.ch  
  • 29. Juni 2019Begehung Naturwaldreservat Sädolwald

Alle anzeigen

Für Gruppen

Ambrüf an d'Sunna
[Hinauf an die Sonne]

Ihr Motto für Ihren nächsten Vereins- oder Firmenausflug ins Heidadorf! 

Sie geniessen - wir organisieren!

Für Wanderfreunde

Auf der Suche nach der geeigneten Wanderung? Unsere Sesselbahn führt Sie vom Dorf direkt ins Wandergebiet "Giw". Entdecken Sie auf 120 km Wander- und Themenwegen unsere herrliche Naturlandschaft.

Hier finden Sie alle Wandervorschläge in und um Visperterminen.

adsf

Webcams

An über 300 Tagen im Jahr scheint bei uns im Heidadorf die Sonne. Vom stahlblauen Himmel, selbstverständlich. Das wärmt das Gemüt und macht gute Laune. 

Entdecken Sie unsere Webcams 

rund um Visperterminen.

asdfsdf