Anschlagbrett

2020
November
Öffentliche Auflage Meliorationsprojekt Sanierung Hangleitung "Mutji - Brunnu"
Bischofweg wieder offen

 

Der Bischofweg ist wieder offen und normal begehbar.

Stellenausschreibung Bibliothek
Terbiner Kalender und Abfallkalender 2021

 

Der Terbiner Kalender 2021 und der Abfallkalender 2021 sind in den entsprechenden Rubriken verfügbar.

Viel Spass bei der Lektüre.

 

Informationen Raumplanung Visperterminen

 

Wie im Schreiben der Gemeinde an die betroffenen Grundeigentümer angekündigt laden wir Sie dazu ein, folgende Unterlagen zur Raumplanung in Visperterminen zur Kenntnisn zu nehmen:

Plan Siedlungsstrategie

Präsentation

Fragen-Antworten

Oktober
Abstimmungen vom 29.11.2020

 

Hier geht es zum Anschlag.

Covid19 - Information der Schulleitung an die Eltern

 

Geschätzte Eltern

In der laufenden Woche haben Sie sicher den Medien die neuste Entwicklung zu COVID-19 und die Massnahmen des Staatsrates entnehmen können. Am 26. Oktober 2020 beginnt die Schule nach zwei Wochen Herbstferien wieder. Wir informieren Sie über die wichtigsten Erkenntnisse und Regeln zum Schulbetrieb:

  • Für die Schulen der obligatorischen Stufen gelten die gleichen Regeln wie vor den Herbstferien.
  • Die Gemeinde, die Schulleitung und die Lehrpersonen unternehmen alles Mögliche, damit die Sicherheitsvorschriften und Hygienemassnahmen eingehalten werden.
  • Die Lehrpersonen tragen im Schulzimmer eine Maske, falls sie den Abstand von 1.5 m nicht einhalten können.
  • Die Elterngespräche finden vor Ort im Schulhaus statt – mit Maskenpflicht (die Eltern bringen die Maske bitte selber mit).
  • Die Schulmessen fallen bis auf weiteres aus.
  • Ein leichter Husten und ein leichter Schnupfen sind kein Grund, die Schule nicht zu besuchen. Bei Symptomen wie stark anhaltender Husten, starkes Halsweh, Fieber und Geschmacksverlust lassen Sie ihr Kind zu Hause und nehmen Kontakt mit Ihrem Arzt auf.
  • Informieren Sie bitte die Lehrperson bei krankheitsbedingter Absenz. 24h nach Verschwinden der Symptome kann ihr Kind die Schule wieder besuchen. Falls ihr Kind länger als 3 Tage krankheitsbedingt zu Hause bleiben muss, verlangt die Schule ein Arztzeugnis.
  • Wir bitten Sie, die Schule auch bei COVID-19 bedingten Absenzen offen zu informieren. Die Informationskette geht über den Kanton (Kantonsarzt / contact tracing) zu den Eltern und dann zur Schule. Nur der Kantonsarzt verfügt über Massnahmen wie Quarantäne und Isolation.
  • Die Schulleitung muss sich bei COVID-19 bedingten Absenzen (Schüler und Lehrpersonen) an den Datenschutz halten (Arztgeheimnis).
  • Bei allen Schülertransporten müssen die Schüler/-innen, die ihr 12. Lebensjahr erreicht haben, obligatorisch eine Maske tragen.

Im Wissen, dass die allermeisten Ansteckungen ausserhalb der Schule zu Stande kommen, bleiben wir alle vorsichtig und halten uns an die Regeln. Nur so besteht die Möglichkeit, die Klassen weiterhin vor Ort beschulen zu können.

Geschätzte Eltern, wenden Sie sich bei Fragen bitte an uns. Wir wünschen ihrem Kind am nächsten Montag einen guten Wiedereinstieg in den Schulbetrieb.

 

Christine Gertschen

Schulleitung Visp Süd

Covid-19 Info der Gemeinde Nr. 6 und Medienmitteilungen vom 21.10.2020 und 28.10.2020

 

Zur Publikation der Gemeinde.

Zur Medienmitteilung des Kantons. (21.10.2020)

Zur Medienmitteilung des Kantons. (28.10.2020)

Plakat BAG (29.10.2020)

Folgende Ergänzungen der Pfarrei:

  • Die Hl. Messen werden unter Ausschluss der Öffentlichkeit durchgeführt.
  • An Gedächtnismessen darf eine Person der Angehörigen teilnehmen.
  • Die Feier von Allerheiligen inkl. den Gedenkfeiern für die Verstorbenen werden unter Ausschluss der Öffentlichkeit durchgeführt.
  • Die 1. Hl. Kommunion vom 8. November 2020 wird auf einen späteren, noch zu definierenden, Zeitpunkt verschoben.
Gemeinderat 2021-2024

 

Hier geht es zur Bekanntmachung.

Neues Covid-19 Merkblatt

 

PDF

August
Schlachttermine Herbst/Winter 2020/21

 

Gemäss Mitteilung.

Juli
Infoflyer Corona-Virus

 

Hier geht es zum Flyer.

Merkblätter zu den invasiven Neophyten
Mai
Alle Infos zu den Folgen des Coronavirus: SIEHE UNTEN EINTRÄGE VOM 28.02.2020
März
Publikation Vereinigung betreuende Angehörige OW

 

PDF

Februar
Informationen zu den Folgen des Coronavirus

 

Medienmitteilung des Bundes zum Verbot von Grossveranstaltungen (28.02.2020)

Informationen familienergänzender Betreuung (28.02.2020)

Merkblatt BAG (28.02.2020)

Zusatzinformationen familienergänzender Betreuung (02.03.2020)

Merkblatt BAG neu (02.03.2020)

Zusatzinformation 2 zu familienergänzender Betreuung (4. März 2020)

Medienmitteilung zu Veranstaltungen unter 1'000 Personen (5. März 2020)

Merkblatt BAG neu (5. März 2020)

Medienmitteilung des Kantons Wallis - Schutz gefährdete Bevölkerungsgruppen (10. März 2020)

Medienmitteilung des Kantons Wallis - Massnahmen Coronavirus (13. März 2020)

Mitteilung 1 Gemeinde (13. März 2020)

Mitteilung 1 Schule und Mitteilung 1 Kinderbetreuung (14. März 2020)

Link Amt für Bevölkerungsschutz zum Coronavirus

Mitteilung 2 Schule (16. März 2020)

Medienmitteilung des Kantons Wallis - weitere Massnahmen Coronavirus (16. März 2020)

Medienmitteilung des Bistums Sitten (16. März 2020)

Mitteilung 3 Schule (16. März 2020)

Mitteilung 2 Gemeinde (17. März 2020)

Coronavirus - Mitteilung 4 der Schulleitung Visp Süd (20. März 2020)

Medienmitteilung Massnahmen Seco (20. März 2020)

Coronavirus - Mitteilung 5 der Schulleitung Visp Süd (24. März 2020)

Information des Bundes zur Abfallentsorgung (27. März 2020)

Information des Kantons zum Vorgehen bei Personen mit gesundheitlichen Problemen (27. März 2020)

Mitteilung 3 Gemeinde (27. März 2020)

Coronavirus - Mitteilung 6 der Schulleitung Visp Süd (6. April 2020)

Coronavirus - Information des Kantons hinsichtlich Ostern (2. April 2020)

Coronavirus - Mitteilung 7 der Schulleitung Visp Süd (7. April 2020)

Coronavirus - Mitteilung des Kantons zur Lockerung der Massnahmen (16. April 2020)

Coronavirus - Mitteilung 8 der Schulleitung Visp Süd (17. April 2020)

Coronavirus - Medienmitteilungen des Kantons Wallis zu den Lockerungen der Corona-Massnahmen (23. April 2020)

Coronavirus - Mitteilung 9 der Schulleitung Visp Süd (29. April 2020)

Coronavirus - Mitteilung 10 der Schulleitung Visp Süd (1. Mai 2020)

Mitteilung 4 Gemeinde (6. Mai 2020)

Coronavirus - Mitteilung 11 der Schulleitung Visp Süd (6. Mai 2020)

Coronavirus - Medienmitteilung - Test (6. Mai 2020)

Mitteilung 5 Gemeinde (29.05.2020)

BAG Merkblatt vom 27.05.2020 (29.05.2020)

2019
August
Neue Rubrik Wohnungsmarkt

 

Siehe Link

2018
Juni
Sperrgutmarken

 

Lesen Sie hier die Mitteilung des Gebührenverbunds Oberwallis.

2016
Mai
Reservation von Gemeindeanlagen
März
Parkieren von Motorrädern/Mofas in den Parkhäusern

 

Die Gemeinde bietet in den Parkhäusern “Post” und “Furren” gebührenpflichtige Abstellplätze für Motorräder/Mofas an. Das Parkieren kann auf der Gemeindekanzlei gemeldet werden. 

Kosten: 15.– Fr. pro Monat.

 

Die Gemeindeverwaltung

Freie Parkplätze

 

Im Parkhaus Post sowie im Parkhaus Furren hat es noch freie Parkplätze zu mieten. Mietpreis Fr. 65.– pro Monat (Fr. 54.- für die halbgedeckten).

Reservationen nimmt die Gemeindekanzlei gerne entgegen.

Die Gemeindeverwaltung

SBB Tageskarten

 

Gemeinde-Tageskarten gibt es auf der Gemeindekanzlei für Fr. 43.- online unter diesem Link

 

Defibrillator

 

Neu gibt es einen Defibrillator beim Briefkasten der Gemeindeverwaltung Visperterminen

Neuigkeit hinzufügen